Beach Bar ΝΑΥΑΓΟΣ  (Stelios)

Shipwrecked

Seit dem Jahr 1996 an eben dieser Stelle des Triopetra-Beach, ist Stelios mit seiner Beach Bar zu finden.


Die Bar wandelt immer mal wieder ihr Aussehen, denn Stelios hat immer wieder neue Ideen die er umsetzt.
Optisch, wie auch Baulich...
Wurde die Kantina im Winter 2010 / 2011 ein Opfer von massiven Wellen, die bis zum oberen Ende des Strandes schlugen und so auch seine Kantina in Mitleidenschaft zogen, folgte ein schicker Neuaufbau auf dem alten Chassis der Kantina.

Nun, auch die Toilette hat sich vom doch recht Abenteuerlichen "Design" eines Blechverhaus (der dann doch langsam wegrostete), über eine Konstuktion aus Spanplatten (rosteten nicht, aber Winter-Regen restistent waren die nicht), im Jahr 2009 in eine massive Ausführung gewandelt.
 

Auch die Bar verändert sich eigentlich jedes Jahr etwas, denn nichts ist so beständig, wie die Veränderung!

 



So auch im Jahre 2014, als er im Frühjahr begann den gesamten vorderen Bereich und das Dach komplett um zu bauen. Es entstand sein lange gehegter Traum eines Schiffswracks am Stand...
Jetzt auf diese Art, da der vorher nicht ganz zu Ende gedachte Versuch, ein existierendes Schiff vom Norden der Insel hierher auf den Stand zu verfrachten scheiterte...

Diese unablässigen Ideen sind genau das, was die Gäste Stelios so schätzen!

mit Brandung
Eröffnung 1996
Strand Parea
Stelios
Smoking Devils
...2003
...2005
im Jahr 2006 mit seitlichem Windschutz..
...2007
2008, die Bar auf Rädern ist fast fertig.<br />...Wenn der Gast nicht zur Bar kommt, <br />kommt eben die Bar zum Gast!
Herbst 2009, die Bar war sogar einmal am Strand...
Frappe Time
Nachmittagsstimmung
kleiner Imbiss geht immer...
neue Kantina in 2011, nach dem die alte Kantina im Winter den Wellen zum Opfer gefallen war
Sundown
2013, nun die Beach Bar auf zwei Ebenen
ebenfalls seit 2013 dann mit \"VIP-Lounge\"
Nach Komplettumbau in 2014 wurde sein Traum vom \"Schiff\" am Strand Wirklichkeit
Stelios Beachbar 2014
Relaxing
Rodeo??
mit Brandung
 
 
Er ist immer für einen Spass zu haben, die Preise sind noch immer moderat und das Getränke Angebot ist umfangreich.

Seine Öffnungszeiten sind auch recht variabel...

Wenn er da ist, dann ist halt geöffnet, wenn nicht... 
Dann nimmt der Gast am besten erst einmal ein Sonnenbad auf einem der Liegestühle!

Auch kleine Gerichte bietet Stelios an. Am Wochenende in der Hauptsaison kann das Speisenangebot auch einmal umfangreicher ausfallen.
Immer dann, wenn seine Mutter den Kochlöffel geschwungen hat und diese leckeren, griechischen Gerichte bei Ihm im Angebot sind.